Ernährung

3 Herangehensweisen zur Ernährungsumstellung

Wenn ihr eure Ernährung umstellen wollt und aufgrund der Vielfalt an Informationen nicht wisst, wo ihr starten sollt, könnt ihr folgende Tipps umsetzen, um Schritt für Schritt in die richtige Richtung zu gehen.

    1. Offensichtlich ungesunde, stark verarbeitete Lebensmittel Schritt für Schritt durch gesündere ersetzen. Gesünder bedeutet in dem Fall: weniger verarbeitet/ künstlich, frischer, mehr Protein aus artgerechter Haltung, weniger Zucker, weniger Transfette. Beispielsweise Limonade durch Wasser oder ungesüßten Tee zu ersetzen oder Schokoriegel durch frisches Obst wären zwei Verbesserungen, die mit wenig Aufwand bereits ordentlichen Ertrag bringen können.
    2. Iss mehr grün. Meines Wissens der Punkt, bei dem sich alle Ernährungsexperten einig sind. Iss mehr frisches Gemüse. Gemüse erlaube ich in meinen Ernährungskonzepten in rauen Mengen, da ich kein Fan von Kalorien zählen bin und ausserdem von einem Überkonsum an Brokkoli noch keiner adipös geworden ist.
    3. Iss mehr qualitativ hochwertiges Protein. Fleisch hat in der Vergangenheit einen recht negativen Ruf hinsichtlich angeblich schlechter Auswirkungen auf die Gesundheit erlangt. Zu unrecht!! Was allerdings beachtet werden muss, ist, dass immer Fleisch aus artgerechter Haltung zu bevorzugen ist. Verarbeitete Wurstwaren oder Fleisch von Tieren aus Masthaltung können durchaus einen negativen Einfluss auf die Gesundheit nehmen. Protein spielt eine sehr wichtige Rolle und das vor allem bei Zielen, die mit optimierter Körperzusammensetzung zu tun haben. Ob es um die Stabilisierung des Blutzuckerspiegels, dem Zellaufbau oder das Immunsystem geht, Proteine sind essenziell.

 

Wenn Fettabbau primäres Ziel oder Notwendigkeit ist, bietet es sich an, auf eine blutzuckerstabilisierende Ernährung basierend auf gesundem Protein und viel Grün mit gesunden Fetten hinzuarbeiten. Step by step. Wer zu viel auf einmal ändert, wird sich schwer tun mit nachhaltiger Umsetzung und Beibehaltung der gesunden Essgewohnheiten.

Viel Erfolg bei der Umsetzung der Tipps. Für dein individuelles Paket kontaktiere mich gern über das Kontaktformular.